Selbständigkeit und Unabhängigkeit fördern

Unsere Pflege ist darauf gerichtet, dass unsere Patienten so lange wie möglich zuhause selbstständig leben können. Um dieses Ziel zu erreichen, vereinbaren wir in einem Gespräch mit dem Patienten und seiner Familie, wer welche Aufgaben übernimmt. Bei der Grundpflege bedeutet das auch, dass wir nur da helfen, wo der Patient auch wirklich Hilfe benötigt. Wir arbeiten gemeinsam mit dem Patienten und seiner Familie daran, dass er verlorengegangene Fähigkeiten - soweit möglich - wiedererlangt, bestehende Fähigkeiten stärkt und erhält.  In der Fachsprache sagt man dazu "aktivierende  Pflege".  

Wirtschaftliches arbeiten

Wir sehen wirtschaftliches Arbeiten als einen Ausdruck unserer sozialen Verantwortung an. Ob wir Leistungen für die Krankenkasse, die Pflegekasse oder andere Kostenträger erbringen, die Gemeinschaft muss für diese Kosten aufkommen. Häufig werden auch Zuzahlungen durch den Patienten und seine Familie erforderlich, da insbesondere die Pflegeversicherung nur einen Zuschuss leistet. Es ist daher unsere oberste Pflicht, sorgsam mit diesen Mitteln umzugehen.

 

 



Raum zur Entfaltung

Pflege steht und fällt mit dem Menschen, der die Pflege durchführt. Wir nehmen unsere Pflegefachkräfte ernst. Wir streben an, dass jeder Mitarbeiter in unserem Pflegedienst sich kontinuierlich qualifizieren kann und den Raum zur persönlichen Entfaltung und Entwicklung findet.

Zufriedenheit durch Pflegequalität

Wir messen den Grad unserer Qualität an dem Grad der Zufriedenheit unserer Patienten, Mitarbeiter und Partner. Wir stellen uns täglich der Herausforderung, ihre Erwartungen umfänglich zu erfüllen.

 
Um unsere Internetseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einverstanden!